Outlook.com und Office 365: Kalender wird nicht synchronisiert (II)

Wieder einmal musste ich mein Notebook zurücksetzen (Windows 8.1). Dabei werden Programme und Apps entfernt, nicht aber die Daten. Allerdings musste ich anschliessend auch Office 365 über die Verwaltungsseite auf www.office.com neu aktivieren. Alles lief problemlos; das einzige Problem machte Outlook, das zwar meine Mails und Kontakte mit meinem outlook.com-Konto synchronisierte, nicht aber meinen Kalender.

Dieser wurde auch nach mehrmaligem Neueinrichten des Mailaccounts nicht synchronisiert, obschon die Synchronisation in der Kalender App (outlook.com) funktionierte. Da ich aktuell nur 4 Geräte bei Office 365 registriert habe, entfiel die in einem früheren Post vorgeschlagene Lösung. Stattdessen habe ich die folgenden Lösungen ausprobiert:

1. Lösung

Zurücksetzen von IP Stack – TCP/IP gemäss Anleitung bei Microsoft: http://support.microsoft.com/kb/299357/de

  1. Start / Ausführen / cmd (als Administrator ausführen per Rechtsklick)
  2. Eingabe: netsh int ip reset c:resetlog.txt
  3. Eingabe: netsh int ip reset resetlog.txt
  4. Danach Neustart des PC’s

Kalender und Aufgaben wurden zwar nicht sofort, aber am nächsten Tag richtig synchronisiert (siehe Link [1]). Allerdings bleibt es fraglich, ob es wirklich diese Operation ist, die zum Erfolg geführt hat.

2. Lösung

Im der Microsoft Community, Forum zu outlook.com wird als weitere Lösungsmöglichkeit vorgeschlagen, auf den betroffenen Geräten im Outlook 2013 alle Add-Ins zu aktivieren, wie folgt (siehe Link [2]):
Outlook > Menu Datei > Optionen > Add-Ins > Verwalten – COM-Add-Ins – Gehe zu…
Auch diese Aktion hat nicht zum Erfolg geführt; das Aktivieren sämtlicher Add-Ins scheint mir auch nicht besonders sinnvoll.

 3. Lösung (erfolgreich!)

Das Problem wurde schliesslich durch den Forummoderator Uli_H gelöst, indem er auf Anfrage mein outlook.com-Konto optimierte. Nach der Optimierungsaktion muss man das outlook.com-Konto auf den betroffenen Geräten aus Outlook 2013 entfernen und neu einbinden (Details siehe Link [2]).
Dies habe ich so gemacht, und nach dem erneuten Einbinden des outlook.com-Kontos war der Kalender erst mal leer, was ein bisschen beunruhigend ist… Auf dem Desktop wurde mein Kalender in Outlook 2013 aber nach ca. 1-2 Stunden vollständig synchronisiert, auf dem neu eingerichteten Notebook erst am nächsten Morgen. Man muss also etwas Geduld haben…

[1] http://answers.microsoft.com/de-de/office/forum/office_2013_release-outlook/kalender-von-outlook-2013-synchronisiert-nicht-mit/28c74722-d996-4ccd-b1ce-6b722ebcf32b?page=3&rtAction=1428605371766

[2] http://answers.microsoft.com/de-de/outlook_com/forum/ocalendar-oaddevent/outlookcom-synct-nicht-zuverl%C3%A4ssig-mit-office/f465088c-ba24-4df2-9f21-c4d013cc5cb0?page=2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.